Monatsbilanzverfahren


Ausführlicheres von zwei möglichen Berechnungsverfahren zur Ermittlung des Jahresprimärenergiebedarfs Qp".

Auf Grund der genaueren, monatsweisen Betrachtung eines Gebäudes werden geringere Werte ermittelt, als im vereinfachten Verfahren (Periodenbilanzverfahren). Das Monatsbilanzverfahren darf gem. EnEV für alle Gebäude angewendet werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um diese laufend für Sie zu verbessern. Datenschutzerklärung