Extensiv Begrünung


Extensivbegrünungen

für flache und geneigte Dächer 0,8 - 1,5 kN/qm incl. Vegetation, wassergesättigt

Extensivbegrünungen sind natumah angelegte Vegetationsformen, die sich weitgehend selbst erhalten und weiterentwickeln. Es werden Pflanzen mit besonderer Anpassung an die extremen Standortbedingungen und hoher Regenerationsfähigkeit verwendet. Die Pflanzen sollten dem mitteleuropäischen Florenraum entstammen, regionale Floren sind zu berücksichtigen.

Die weitgehend geschlossenen flächigen Vegetationsbestände werden aus Moosen, Sukkulenten, Kräutern und Gräsern gebildet. Die Vegetation unterliegt der natürlichen Bestandsumbildung.

Abgesehen von der Zusatzbewässerung und einer entwicklungsbezogenen Nährstoffversorgung im Rahmen der Fertigstellungs- und Entwicklungspflege beschränkt sich die Unterhaltungspflege auf 1-2 Kontrollgänge im Jahr und bedarfsbezogen festzulegende Maßnahmen.

Extensivbegrünungen sind in der Regel am kostengünstigsten herstellbar und zu unterhalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um diese laufend für Sie zu verbessern. Datenschutzerklärung