Messverfahren für Gebäudediagnose bei Baumängel


Gebäudediagnose mit zerstörungsfreien Messmethoden

Je mehr man über den Zustand eines Gebäudes weiß, umso genauer ist eine Sanierung planbar und berechenbar.
Da aber eine genaue Gebäudediagnose nicht nur umfangreich sondern auch teuer ist, muss ein sinnvoller Mittelweg gefunden werden.

Daher liegt der Arbeitsschwerpunkt des Ingenieurbüros in der zerstörungsfreien bzw. zerstörungsarmen Erfassung und Beurteilung von Bauzuständen, Baumängel und Bauschäden. Wir helfen Ihnen, kostengünstig Bauschäden aufzuspüren, einzugrenzen und zu beurteilen.

Energieverluste und Bauschäden finden und bewerten

Mit Hilfe der von uns - über viele Jahre - eingesetzten Messmethoden und Messverfahren u.a. Mikrowellen-Raster-Feuchtemessung zur zerstörungfreien Messung der Bauteilfeuchte, Blowerdoor-Test zur Luftdichtheitsüberprüfung, Wärmebildkamera für die Gebäudethermografie optimieren wir z.B. den Energieeinsatz von Gebäuden und helfen Ihnen, Schäden durch rechtzeitige Erkennung und Analyse zu vermeiden und den finanziellen Aufwand des Bauschadens zu minimieren.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Mikrowellen-Feuchtemessung

    Energieberatung, Gebäudethermografie und Feuchtemessung gehören eng zusammen. Durch Wärmebrücken oder mangelhafte Luftdichtheit können Feuchteschäden an Gebäuden auftreten und neben Schimmel ...

  • Blowerdoor-Test

    Bereits die 1. Wärmeschutzverordnung von 1977 forderte eine luftdichte Gebäudehülle. Wenn es durch alle Ritzen zieht, dann ist klar: Das Haus bzw. die Wohnung ist nicht luftdicht. Und das kostet Energie ...

  • Gebäudethermografie

    Mit der Gebäudethermografie werden Temperaturunterschiede an Oberflächen farblich dargestellt. Genau wie bei der dargestellten Handfläche liefert die Thermographieaufnahme eines Gebäudes ...

Weitere Auskünfte für Messverfahren bei Bauschäden

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe zur Optimierung der Energieeffizienz Ihres Gebäudes oder zur Überwachung und Analyse des Wärmeschutzes oder es ist bereits zu einem Bauschaden gekommen?

Wenn Sie diese Fragen kompetent beantwortet haben wollen, rufen Sie uns an. Sie erreichen uns unter Telefon 0208/4 68 66 33. Wir sind in der Lage, mit unseren Messverfahren das Ausmaß und die Ursache des Schadens festzustellen.

Weitere Arbeitsfelder des Ingenieurbüro Badura ...

  • Baustatik Baukonstruktion Neubau

  • Baustatik Baukonstruktion Umbau Anbau Bestand

  • Bausubstanz-Überprüfung Gebäudediagnose Standsicherheit

  • Sachverständiger Schallschutz Wärmeschutz Energieeffizienz EnEV

  • KfW-Fördermittel KfW-Effizienzhaus Energie-Effizienz-Experte

  • BAFA-Energieberater Vor-Ort-Beratung Energiesparberatung

  • Energieausweise bedarfsbasiert verbrauchsbasiert Energieeffizienz

  • Schimmelpilz Feuchtigkeit Tauwasser Kondensat Mindestwärmeschutz

  • Wärmebrücken Mindestwärmeschutz Tauwasser Kondensat

  • Kaufberatung Bauberatung Gebäudecheck

  • Gutachten Bericht Bauschaden Baumangel Risse

  • Mikrowellen-Feuchtemessung Bauschaden Feuchtebelastung

  • Blowerdoor-Test Luftdichtheitsprüfung Differenzdruckverfahren

  • Wärmebildkamera Gebäudethermografie Wärmebrücken